Herzlich Willkommen

GEMEINDEAMT GEIERSBERG


Geiersberg 23

4922 Geiersberg

Tel: 07732/2151  Fax: 07732/46514

 

 Öffnungszeiten Gemeinde Geiersberg - Parteienverkehr
Montag 08:00 12:00        
Dienstag 08:00 12:00 14:00 16:30    
Mittwoch 08:00 12:00        
Donnerstag         17:00 18:30
Freitag 08:00 12:00        
außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung

gemeinde@geiersberg.ooe.gv.at     oder  

07732 / 2151 

 


Mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder und Jugendlichen machten auch heuer die beiden Feuerwehren Geiersberg und Pramerdorf wieder bei der Flurreinigungsaktion „HUI STATT PFUI“ mit.

Bei herrlichem Wetter wurde am 1. April in der Gemeinde Geiersberg die Natur vom achtlos weggeworfenen Müll befreit.

 

Mit einer kleinen Jause und Getränken zeigte sich Bürgermeister Hosner Fritz für diese tolle Aktion erkenntlich, nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten! 


Kanalwartung

 

Die Kanalstränge sind laut technischen Vorgaben jährlich zu prüfen und in größeren zeitlichen Abständen mit einer Kamera zu befahren. Damit sollen Schäden und Undichtheiten festgestellt werden. Heuer sind die Kanalstränge in der Zone 2 zu prüfen. Diese Kanalprüfung wird im April 2017 erfolgen.

                                                         Wir ersuchen die davon betroffenen Grundbesitzer um Kenntnisnahme.


Download
Granatzweg auf Google Earth
Wenn Sie Google Earth installiert haben, können Sie hier den Verlauf des Wanderweges besichtigen.
Granatzweg.kml
Google Earth Placemark 10.7 KB


Studentenförderung der Gemeinde Geiersberg

Die Gemeinde Geiersberg unterstützt ab sofort alle mit Hauptwohnsitz gemeldeten Studentinnen und Studenten mit einem Zuschuss zum Semesterticket für die Benützung von öffentlichen Verkehrsmitteln zum Ausbildungszentrum – somit ist ein Hauptwohnsitzwechsel an den Studienort nicht mehr erforderlich.

 

Das Semesterticket wird mit einem Zuschuss von 50,-- Euro pro Semester gefördert.

 

 

Voraussetzung:

 

Förderberechtigt sind jene Studentinnen und Studenten, welche

 

  • in Geiersberg ihren Hauptwohnsitz haben,
  • einen gültigen Studentenausweis besitzen,
  • eine Inskriptionsbestätigung für das jeweilige Semester vorweisen können
  • die Förderung spätestens bis Ende aktuellen Semester beantragen
  • zur Antragstellung das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

 

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Förderung. Sollte man sich während des Studienjahres von Geiersberg abmelden ist die Förderung zur Gänze zu refundieren. Die Förderung wird nur unter Vorlage der Originalzeichnung des Semestertickets ausbezahlt: